Ein neues Wort erblickt das Licht der Welt

Asselkrapfen, der:  1. süßes marmeladegefülltes Gebäckstück, das zur Abwendung von Sozialkontakten (oft im Büro- oder Arbeitskontext) alleine vor dem –>PC konsumiert wird. 2. [abw.] extrem introvertierter Mensch, syn. –> Aspi.

2 Responses to “Ein neues Wort erblickt das Licht der Welt”

  1. Dr.Sno* Says:

    Bei 2. fehlt die Bezeichnung "weibl." – wir wollen die Emanzipation doch nicht allzu weit treiben.

  2. cohu Says:

    Also, ich als Wortschöpferin sage: Als Schimpfwort ist "Asselkrapfen" neutral, kann somit sowohl für Männer als auch für Frauen verwendet werden (so wie "Depp"). Aber wenn man sich die Epidemiologie ansieht, ist angeblich die überwiegende Mehrheit der Asselkrapfen männlich


Comments are closed.

<span>%d</span> bloggers like this: