Gefährliche Wörter

Es gibt Wörter, bei denen sollte man vorsichtshalber doch nochmal nachgoogeln, bevor man sie in einem Text verwendet. Wobei der Effekt so auch ganz lustig ist. <Hier bitte Witz über Arschlöcher einfügen.>
Gesehen im Nachtagenten-Interview Roman Libbertz.

2 Responses to “Gefährliche Wörter”

  1. Dr.Sno* Says:

    Also ich kann darauf verzichten die Analen von irgendwem präsentiert zu bekommen.

  2. cohu Says:

    Das liegt halt daran, dass du nicht zum "breiten" Publikum gehörst, lieber Doktor!


Comments are closed.

%d bloggers like this: