Selbstversuch

Was machen die Scientologen eigentlich so mit Neumitgliedern? Philipp hat’s ausprobiert. Ob er den Fängen der teuflischen Sekte noch entrinnen kann? Immerhin soll Scientology, meinen die Experten, so gefährlich sein wie Heroin!
Noch ein Selbstversuch würde mich interessieren: was passiert eigentlich, wenn man auf dem "Verfassungstreue"-Bogen nach dem Bayerischen Beamtengesetz bei dieser Frage:

Nahmen Sie in den letzten zwölf Monaten oder nehmen Sie an Veranstaltungen, Kursen, Schulungen,
Seminaren o.ä. bei o.g. Gruppierungen teil, die die Technologie von L. Ron Hubbard verwenden oder verbreiten oder nach diesen Methoden arbeiten, oder haben Sie sich hierzu bereits angemeldet?

"ja" ankreuzt? Kann Philipp jetzt noch beim Freistaat arbeiten oder gilt er für alle Zeit als Verfassungsfeind? Zur Not kann er noch nach Bremen auswandern, da sieht man das nicht so eng.

One Response to “Selbstversuch”

  1. Dr.Sno* Says:

    Oha, andererseits hab ich gehört, dass man aufpassen muss worüber man sich so lustig macht…(sonst fällt der Job als Synchronsprecher für South Park Folgen auch flach)


Comments are closed.

%d bloggers like this: