Inzwischen…

…ist der Advent auch bis zu Cohu durchgedrungen. Dankenswerterweise wurde mir ein überhaus hübscher und sogar selbstgemachter Kranz überlassen! Damit gehöre ich zwar nicht zur kranzlosen Advent-Avantgarde (vgl. Helga), aber dafür habe ich mit Efeu, Lorbeer und Tannengrün jetzt Symbole für Ewiges Leben, immerwährende Treue und Heiterkeit, Geselligkeit und Freundschaft sowie ein Ruhmeszeichen auf dem Wohnzimmertisch, und sogar einen Schutz gegen Dämonen und Geister. Was will man mehr!

3 Responses to “Inzwischen…”

  1. Horst Schulte Says:

    Meine Assoziationen sind bescheidener. Aber schön ist unserer auch

  2. cohu Says:

    Stimmt! Da ist, wenn ich das richtig erkennen kann, auch noch Thuja dabei, auch bekannt als "Lebensbaum". Also auch sehr symbolisch 🙂

  3. felix Says:

    Ich fänds viel sinnvoller einen Kekskranz zu haben. 4 Haufen Kekse und jeden Sonntag ess ich einen Haufen weg. Happs.


Comments are closed.

<span>%d</span> bloggers like this: