Aua

Momentan herrscht bei mir eine ausgeprägte Neigung zur Automutilation. Allerdings vollkommen unabsichtlich, was ja dann eigentlich sogar noch blöder ist, oder? Schwungvolles In-Schreibtischschubladen-Rennen und Halbe-Daumen-Abschneiden, sowas in die Richtung passiert hier ständig. Quasi Pflasterverbrauch eines Hämophilen ohne Faktor VIII, im Hause Cohu. Was würde Freud dazu sagen – Thanatos lässt grüßen. Wenn ich mich nächste Woche an den Strand lege, wird sich ob meiner blauen Flecken ein aufgebrachter Mob um die IT scharen. (Oder auch nicht, wir fahren ja in die Türkei. Höhö, der musste sein)
Jedenfalls: bald hab ich Geburtstag!

Posted in Cohu. 3 Comments »

3 Responses to “Aua”

  1. Oweh Says:

    Die Handschuhe wirklich Größe XL? Ich hätte hier noch etwas.

  2. cohu Says:

    Meine Nase ist, obwohl sie doch einen beträchtlichen prozentualen Anteil meines Körpers ausmacht, bis jetzt so gut wie das einzige Körperteil, das von Verletzungen verschont geblieben ist. Aber in weiser Vorausschau werde ich in so ein Ding investieren, danke!

  3. Oweh Says:

    Na dann frisch auf! Drei Deutsche geben einen Verein.[Manchmal möchte ich wirklich nicht wissen, was es alles gibt.]


Comments are closed.

<span>%d</span> bloggers like this: