Decline of a Nation: Nichts zu Lachen.

Großbritannien rühmt sich gerne, das Mutterland eines besonders ausgeprägten und feinen Humors zu sein – der Brite ist nicht witzisch und lustich, sondern witty und funny, und das ist ein ganz enormer Unterschied. Monty Python, Fawlty Towers und Terry Pratchett haben es zudem geschafft, die Legende vom natürlich humorvollen Großbritannien in alle Welt zu tragen und zu festigen. Aber – zumindest in Cohus ikonoklastischem Einzugsbereich – muss jeder Mythos mal bröckeln. Und so trifft es sich gut, dass in England das umfangreiche Notizbuch eines Komödianten aus dem 19. Jhd. aufgetaucht ist, voller viktorianischer Witzchen (BBC News).
Lacher gefällig?

"What’s the difference between a rowing boat and Joan of Arc? One is made of wood and the other is Maid of Orleans."

Uff…

"Bad husbands are like bad coals – they smoke, they go out, and they don’t keep the pot boiling."

Puuuuuh!

Tom: Did you hear of that accident today? Three men run over by a railway train?
Ringmaster: Killed?
Tom: No, they were saved by a miracle – the train was going over the bridge and they were going under it.

Das sollte, finde ich, reichen, um Großbritannien ein für alle Mal vom hohen Sockel der Humornation zu stoßen (die krankhaft misogynen Witze lass ich jetzt mal weg, aber seid beruhigt, es gibt derer zahlreiche).
Aber in noch einem Bereich gleichen sich die Briten anscheinend langsam den Deutschen an: man findet immer wieder Beispiele von ausgeprägtem nationalem Selbsthass. Der Kommentar mit dem bezeichnenden Titel "This popcorn and burger society is making me sick" könnte glatt von einem deutschen Zeitungskolumnisten stammen – jetzt mal abgesehen von der Sprache und der Tatsache, dass der Autor sämtliche Probleme – inklusive unverschämte Teenager – nicht  wahlweise auf die Nazis oder die 68er zurückführt, sondern auf Margaret Thatcher…

(Bild: Screenshot aus Monty Python’s Flying Circus, via Wikipedia)

Posted in Decline of a Nation. Comments Off on Decline of a Nation: Nichts zu Lachen.
%d bloggers like this: