Decline of a Nation: National Hot Sex

Kann ein Volk tiefer sinken? Die Briten werden jetzt von ihrem staatlichen Gesundheitsdienst NHS dazu aufgefordert, mehr Sex zu haben; Dazu soll die Briten erwartungsgemäß nicht die Attraktivität ihrer Partner motivieren, sondern vielmehr die gesundheitsfördernde Wirkung von “regular romps “(fast so gut wie “serial snogging”) bzw. “Sexercise”.

“Also, orgasms can actually make you glow with health. The increased production of the hormones will make your hair shine and your skin smooth. And if you’re worried about wrinkles – orgasms even help prevent frown lines from deepening.” (NHS)

Ob Sex auch schiefe, gelbe Zähne begradigt, steht leider nicht in dem Artikel. Ich bin mir jedenfalls sicher, dass auch diese Kampagne Erfolg haben wird, denn nichts ist den Briten wichtiger als die Gesundheit!

2 Responses to “Decline of a Nation: National Hot Sex”

  1. Thersites Says:

    Wenn die Open Source User endlich mal Sex haetten, waere also alles in Butter?

  2. cohu Says:

    Wenn Schweine fliegen könnten…


Comments are closed.

<span>%d</span> bloggers like this: