Mehr Autos! Mehr Internet! Mehr TV!

Ja, es ist müßig, sich über religiöse Fundamentalisten lustig zu machen. Trotzdem.

Gerade kam ein PBC-Spot im Radio (nein, es geht jetzt nicht um primäre biliäre Leberzirrhose), mit dem die Bibeltreuen vermutlich unbeabsichtigt erreichen, was die Merkel nur teilweise geschafft hat: eine Steigerung der “Kinderfeindlichkeit” und radikale Senkung der Geburtenrate unter Null! Hier auch das passende Video, das alles noch schlimmer macht…

Ernsthaft, diese Kindlein sehen kränklich aus und haben Stimmen, die einem das Blut in den Adern gefrieren lassen. Liegt das vielleicht daran, dass sie ständig fasten müssen, um den Weltfrieden zu sichern? Gehen ich recht in der Annahme, dass zumindest eine dieser Quäkstimmen von einem/einer Erwachsenen gesprochen werden, was alles noch wesentlich grusliger macht? Und ist das wirklich Comic Sans?

2 Responses to “Mehr Autos! Mehr Internet! Mehr TV!”

  1. Spatzuela Says:

    Naaa, du checkst es nicht! Wenn *ich* die Comic Sans verwende oder die Chris Pirillo ist es ein Ausdruck meiner Pfiffigkeit und Kreativität! Wenn *andere* das machen, isses peinlich und blöd zu lesen…


Comments are closed.

<span>%d</span> bloggers like this: