Decline of a Nation: What Lies Ahead

Wissenschaft macht erst richtig Spaß, wenn man das Joch der Falsifizierbarkeit abwirft und sich willenlos der verführerischen Macht der Spekulation hingibt. Das hat auch ein mit Evolutionstheorie befasster Wissenschaftler an der LSE, Oliver Curry, erkannt und vorhergesagt, dass sich die Menscheit langfristig in zwei Unterarten spalten wird:

"The descendants of the genetic upper class would be tall, slim, healthy, attractive, intelligent, and creative and a far cry from the "underclass" humans who would have evolved into dim-witted, ugly, squat goblin-like creatures." (bbc news)

Diese Entwicklung liegt, so Dr. Curry, in weiter Zukunft (immer ein guter Zusatz für Propheten). Leider wird es auch noch 1000 Jahre dauern, bis wir den Eintritt der folgenden Prognose beurteilen werden können:

"Men will exhibit symmetrical facial features, look athletic, and have squarer jaws, deeper voices and bigger penises. Women, on the other hand, will develop lighter, smooth, hairless skin, large clear eyes, pert breasts, glossy hair, and even features. (…)
Social skills, such as communicating and interacting with others, could be lost, along with emotions such as love, sympathy, trust and respect."
(bbc news)

Die Zukunft der Menschheit, das scheint mir anhand dieser Aussagen klar, ist ein … Porno. Wie schade, dass Zeitreisen noch nicht möglich sind. Aber sicherlich wird uns da auch bald ein englischer Wissenschaftler einen hilfreichen Vorschlag machen….

(Bildausschnitt: The evolution of the human skull: ten structural stages. Wellcome Library, London)

Posted in Decline of a Nation, Fröhliche Wissenschaft. Comments Off on Decline of a Nation: What Lies Ahead
%d bloggers like this: