Eigentor

Sportlich wie Eure Cohu ist, hat sie sich zum WM-Eröffnungsspiel das funkelnde neue MP3-Player-Radio umgehängt und ist – um der Passivität des Fußballhörens aktiv mit einem kleinen Läufchen zu begegnen – gleich mal Richtung Nymphenburg losge-Lahmt. Übliches Revier Olypark ja verseucht von der Plebs!
Aber jetzt heißer Tipp von mir: wenn man bei Google Earth eine geeignete Laufroute abmisst, immer darauf achten, dass Kilometer eingestellt sind und nicht Meilen. Weil sonst geht es Euch wie mir heute. Bis in die zweite Halbzeit hinein war ich unterwegs und hab mich schon gewundert, ob das Fußballspielkommentatorengeplapper mich vielleicht geschwindigkeitsmäßig doch eher runterzieht, denn für 5 Kilometer wären selbst für mich bessere Nordic-Walkerin 80 Minuten eine…äh…erstaunliche Zeit! Und jetzt: aua, aua. Ist das etwa eine Wadenverhärtung?

Posted in Sport & Spiel. Comments Off on Eigentor
<span>%d</span> bloggers like this: