Mehr cohu – mehr Unfug!

Damals gab es sie noch, eindeutige, markige Wahlkampf-Sprüche:

Alle Nicht-Marxisten wählen Nr. 3 (FDP, 1949)

Keine Experimente (CDU, 1957)

Wer einmal schon für Adolf war, wählt Adolf auch in diesem Jahr (Adolf Schärf, SPÖ, wurde 1957 mit diesem Slogan österreichischer Bundespräsident)

Ja, und heute muss man sich mit sowas zufrieden geben:

Vertrauen in Deutschland (SPD, 2005)

In Bayern leicht missverständlich:

Zeit für den Wechsel (CSU, 2005)

Mein persönlicher Liebling:

Freiheit ohne Angst (Stephanie Jung, SPD, 2005)

Der einzige, der heute noch überzeugend sloganisieren kann, ist doch Dr. Udo Brömme, MdB:

Alte weg von der Straße! Mehr Wichskabinen! Zukunft ist für alle gut! (2002)

Posted in Politisches, Sprachliches. Comments Off on Mehr cohu – mehr Unfug!
%d bloggers like this: